Leben in der Schweiz – Information und Online-Beratung  

Budget

In der Schweiz sind die Löhne im Durchschnitt höher als anderswo. Das Leben ist aber aucht entsprechend teuer. Die Fixkosten für Wohnung, Versicherungen, Krankenkassen und Steuren sind hoch. 

Empfehlung

  • Um die Ausgaben im Griff zu behalten, sollten NeuzuwanderInnen unbedingt eine Budget erstellen.
  • Familien und Personen mit niedrigen Einkommen sind ebenfalls gut beraten, wenn sie ein Budget erstellen.
Als Basis ist der Nettolohn einzusetzen.
 
Achtung!
Die Mieten sind in der Schweiz sehr hoch. Achten Sie darauf, dass die Kosten für die Wohnung 25% Ihres Nettoeinkommens nicht übersteigen. Wenn Sie über ein bescheidenes Einkommen verfügungen, sollten Sie nicht mehr als 20% für Ihr Heim ausgeben.
 
Die Krankenkassen ist obligatorisch und ebenfalls sehr teuer. Vergleichen Sie die Prämien aufmerksam.
 
Es gibt in der ganzen Schweiz Budgetberatungsstellen, die Sie gratis nutzen können. Am Besten bringen Sie zur Beratung den ausgefüllten Budgetbogen mit.

Links: