Leben in der Schweiz – Information und Online-Beratung  

Sektenfrage

In der Schweiz gibt es gemäss Religionsexperten rund 200 religiöse und weltanschauliche Gemeinschaften mit über 100 Mitglieder, die als sektenhaft strukturiert gelten. Die Zahl von Kleinsekten liegt über 1000.

Wenn hier von Sekten die Rede ist, geht es um das Verhalten von Gruppen,  insbesondere um deren Art des Umgangs mit Anderen: Elitebewusstsein, Machtanspruch, Gruppendruck, Bewusstseinskontrolle, Verschwörungsdenken, Verfolgungswahn, Psychoterror gegen Abtrünnige und Kritiker sind Merkmale von Sekten. Nicht das Heilsversprechen an sich ist das Problem - das beinhaltet jeder Glaube -, sondern dessen Absolutheitsanspruch.

In der Schweiz gibt es ein breites Informations- und Beratungsangebot zu Sektenfragen.

Links: